FÜßE

EIN WUNDERWERK DER NATUR

Allein aus diesem Grund ist es wichtig, ihnen von Anfang an Aufmerksamkeit zu schenken, denn sie arbeiten hart und leisten jeden Tag ein Wunderwerk. Allerdings wird die nötige Aufmerksamkeit oft nicht geschenkt oder sogar als mühsam empfunden, sie zu pflegen oder gar zu verwöhnen, was zu kranken Füßen führen kann. Geben Sie diesem Wunderwerk die wohlverdiente Aufmerksamkeit und tun Sie etwas Gutes für Ihre Füße.

Beauty Pur

Die podologische Fußpflege

Bei Beauty Pur erhalten Sie eine podologische Fußpflege. Doch was ist eine podologische Fußpflege?

 

Die podologische Fußpflege ist weit mehr als eine rein kosmetische Behandlung, denn sie umfasst die geschulte Untersuchung und die anschließende professionelle Behandlung. Sie ist die optimale Behandlungsmethode für gesunde und erkrankte Füße nach den höchsten Hygienestandards.

Zum Einsatz kommen ausschließlich sterile Instrumente. Gerade bei Diabetikern und Wundpatienten ist eine umfassende Behandlung durch die Zusammenarbeit mit Ärzten, Orthopäden und anderen Spezialisten gewährleistet. Durch die Fussinspektion und Anamnese und den professionellen Einsatz verschiedener Nagelklammern werden Ihre individuellen Fussprobleme angesprochen.

Probleme wie Druckstellen, Schwielen, Hühneraugen, Schrunden, Warzen, Nagelpilz, eingewachsene Nägel, Rollnägel und viele weitere Nagel- und Fussprobleme werden fachgerecht behandelt.

Beauty Pur

| PREIS

Medizinische Fußpflege

40,- €

Medizinische Fußpflege mit Lack

43,- €

Medizinische Fußpflege mit French

50,- €

FÜßE

Ein Wunderwerk der Natur

FAQ

| FRAGEN & ANTWORTEN ZU IHRER FUßPFLEGE

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen und die entsprechenden Antworten, damit Sie sich einen optimalen Überblick über das Thema Fußpflege verschaffen können.

Was ist podologische Fußpflege?

Die podologische Fußpflege ist weit mehr als eine rein kosmetische Behandlung, denn sie umfasst die geschulte Untersuchung und die anschließende professionelle Behandlung. Sie ist die optimale Behandlungsmethode für gesunde und erkrankte Füße nach den höchsten Hygienestandards. Zum Einsatz kommen ausschließlich sterile Instrumente. Gerade bei Diabetikern und Wundpatienten ist eine umfassende Behandlung durch die Zusammenarbeit mit Ärzten, Orthopäden und anderen Spezialisten gewährleistet. Durch die Fußinspektion und Anamnese und den professionellen Einsatz verschiedener Nagelklammern werden Ihre individuellen Fußprobleme angesprochen. Probleme wie Druckstellen, Schwielen, Hühneraugen, Schrunden, Warzen, Nagelpilz, eingewachsene Nägel, Rollnägel und viele weitere Nagel- und Fußprobleme werden fachgerecht behandelt. Für Personen mit medizinischen Problemen (bei Erkrankungen), oder Personen die zu starker Hornhautbildung neigen und immer wieder Druckstellen aufweisen, empfehlen wir eine podologischen Fußpflege.

Was ist eine klassische Fußpflege?

Die klassische Fußpflege, auch Pediküre genannt, ist die kosmetische Fußpflege, die die eigene Fußpflege ergänzen soll. Sie besteht in in ihren Grundzügen aus drei Teilen: Reinigen, Kürzen und Dekorieren. Wir empfehlen die Behandlung durch eine kosmetische Fußpflegerin denjenigen Personen, die keine Erkrankungen aufweisen, keine Diabetiker sind und eher auf Wellness setzen. Für Personen ohne jegliche Beschwerden, Druckstellen oder übermässiger Hornhaut kann eine Behandlung durch eine Pedicure bestimmt sehr wohltuend sein.

Wie oft sollte man zur Fußpflege gehen?

Sie sollten in jedem Fall regelmäßig zur Fußpflege gehen. Allgemein empfehlen wir einmal im Monat.

SIE HABEN KEINE ANTWORT AUF IHRE FRAGE GEFUNDEN?